FJMG-Abi1982

Jetzt schlägt´s 13, ehm, ... 30!

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Der Zahn der Zeit

E-Mail Drucken PDF


Das Jubiläum des Fürst-Johann-Moritz-Gymnasiums hat es uns nur allzu deutlich vor Augen geführt: Der Zahn der Zeit nagt ... an unserer Hinterlassenschaft am „Fürst“. Zwar gedeiht unsere Birke prächtig und ist inzwischen schon so hoch gewachsen, dass sie die Oberstufen- und Naturwissenschaften-Trakte überragt und so selbst von der Hüttentalstraße aus zu sehen ist. Die Bank jedoch ist 32 Jahre nach unserem Abschied vom FJMG in schlechtem Zustand. Das Holz ist stark verwittert, und die eingravierten Namen der 82er-Abiturienten sind lange schon nicht mehr zu erkennen. Am Ehemaligen-Tag entstand bei dem traurigen Anblick spontan die Idee: Da müssen neues Holz und ordentliche Namensschilder her! 


Wie und wann die Bank wieder ordentlich hergerichtet werden kann - wir halten Euch hier auf dem Laufenden.


Dirk Köster, der stellvertretende Schulleiter, hat auf www.FJMG-Abi1982.de von der Idee gelesen, die Abi-Bank wieder auf Vordermann zu bringen, und uns dazu geschrieben: „Falls Sie seitens der Schule Hilfe zur Herrichtung Ihrer Bank benötigen, kontaktieren Sie mich doch bitte.“


Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 26. April 2014 um 01:08 Uhr  

Gerade hat´s ... 35 geschlagen!

Die Abi-Party 2022

24.09.2022 - 19:00 Uhr

Bald ist es ist wieder an der Zeit! Schonmal vormerken in Eurem Kalender ... ;-)

Noch



Countdown
abgelaufen


Powered by Kubik-Rubik.de

Hauptmenü

Abi-Impressum

Suche


Dabeisein

Benutzer : 4
Beiträge : 29
Seitenaufrufe : 237111

Wer ist online

Wir haben 10 Gäste online

Die Abi-Hotline

Habt Ihr Fragen, Anregungen, Fotos, Geschichten oder noch mehr für FJMG-Abi1982.de?

Her damit an:

party2017 (at) fjmg-abi1982.de